pentaeder: Darum unterstützen wir das PM Camp

pentaederProjektarbeit bedeutet verantwortungsvolle Kooperation. Menschen, die in Projekten arbeiten, brauchen Erfahrungsaustausch auch außerhalb der eigenen Organisation. Klassische Konferenzen können dies nur eingeschränkt leisten, da teilweise die Teilnahmebeiträge so hoch sind, dass sie nicht mehr allen Mitarbeitern offen stehen (können). Zudem wird der Besuch von Konferenzen gelegentlich als “incentive” (miss)verstanden.

Die PM Camps bieten andere Möglichkeiten. Die finanzielle Hürde ist niedrig. Während des Camps bieten sich vielfältige Möglichkeiten Erfahrungen auf Augenhöhe auszutauschen. Das Programm wird kooperativ gestaltet – jede(r) hat die Möglichkeit seine Themen einzubringen. So gesehen bietet ein PM Camp sogar ein gewisses Lernfeld für selbst verantwortetes, kooperatives Handeln.

Wir wünschen uns, dass die PM Camp Bewegung weiter wächst und immer mehr Menschen erreicht. Deshalb unterstützen wir das PM Camp als Mit-Initiator, Mit-Organisator und Sponsor.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.